Google Search Console - Goswissdesign

Google Search Console

Google Search Console

Die Search Console von Google (vorher Google Webmaster Tools) ist ein kostenloser Dienst von Google, mit welchem Sie die Präsenz Ihrer Website in den Google Suchergebnissen überwachen und verwalten können. Als Nutzer der Google Search Console werden sie besser nachvollziehen können, wie ihre Website von Google angesehen wird, um die Darstellung Ihrer Website in den Suchergebnissen zu verbessern. Ausserdem erhält die Google Search Consle weitere verschiedene Informationen über die eigene Website wie:

  • Klickraten (eine Kennzahl welche die Anzahl Klicks auf eine Website darstellt, weil sie direkten Einfluss auf den Qualitätsfaktor bei AdWords hat)
  • Zugriffsfehler (Der Webserver auf welchem die Website läuft stiess auf eine unerwartete Bedingung, die Ihn davon abhält , die Anforderung zum Zugriff auf die angeforderte URL durch den Client zu erfüllen. Wenn Google die Seite nicht richtig zeigt, ist der Zugriff für Google in der Datei robots.txt gesperrt worden.))
  • Suchanalysen (zeigt an wie oft Ihre Seite in den Google Suchergebnissen erscheint. Dort können sie die Daten nach einer bestimmten Kategorie filtern oder sortieren)
  • Google-Index (der Google-Index erfasst alle Websites, welche von Google indexiert wurden)
  • Überwachen und lösen von Spam- und Malware-Problemen
  • Crawling-Fehler (Im Crawling Fehlerbericht finden Sie Details zu URL’s, welche Google nicht crawlen konnte oder einen HTTP-Fehlercode zurückgegeben haben.
  • Sitemaps (Eine Sitemap ist eine durch Links dargestellte Auflistung sämtlicher Seiten einer Website. Diese bietet dem Besucher einen einfachen Überblick über die Website und ermöglicht den Suchmaschinen die Website schnell zu crawlen)
Teilen: