Wie stark beeinflusst die Website Ladezeit das Geschäft?

Wie stark beeinflusst die Website Ladezeit das Geschäft?

Wie stark beeinflusst die Website Ladezeit das Geschäft?

Webseiten Ladezeit

Die Webseiten Ladezeit ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Suchmaschinenoptimierung. Wir haben überhaupt keine Wahl. Wir können unsere Webseite und alle Texte ganz hervorragend optimieren, in sozialen Netzwerken verbreiten und mit Backlinks versorgen. Sobald wir eine schlechte Webseiten Ladezeit haben, wirkt sich das negativ auf die komplette Optimierung aus. Die Ladezeit einer Webseite ist der wichtigste Einzelfaktor in der Suchmaschinenoptimierung und von daher definitiv nicht zu vernachlässigen.

 

Faktoren der Webseiten Ladezeit

Die Geschwindigkeit unserer Webseite ist eine Kombination aus Hosting und anderen Faktoren. Aber bevor man sich ums Hosting kümmert, sollte man zunächst alle anderen Faktoren zur Webseitenbeschleunigung in Angriff nehmen. Wichtig wäre zunächst einmal die Analyse der Webseiten Ladezeit. Hierzu gibt es verschiedene kostenlose Onlinetools. Das beste Tool um die Ladezeit zu testen finden Sie unter https://gtmetrix.com. Natürlich kann man aber auch das offizielle Tool von Google verwenden, welches sie unter https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/ finden.

Webseiten Ladezeit beeinflusst nicht nur das Verhalten der Webseiten Besucher, sondern ist ein wesentlicher Faktor für das Suchmaschinen Ranking. Nichtsdestotrotz, sind die Webseitenbesucher nicht zu vernachlässigen. So kaufen zum Beispiel 14 % all Ihrer Webseiten Besucher in einem anderen Shop, wenn ihre Internetseite langsam ist. 50 % der Webseiten Besucher bleiben der Webseite nicht treu, wenn die Webseiten Ladezeit zu lange dauert.

 

Möglichkeiten der Optimierung

Es gibt einige Möglichkeiten die Webseiten Ladezeit zu optimieren. Hier kommt es natürlich auch immer sehr auf das von Ihnen verwendete Webseitensystem an. Wenn Sie zum Beispiel WordPress verwenden, gibt es einige gute Plugins, welche die Webseiten Ladezeit verbessern können. Im wesentlichen sind das Plugins welche den Inhalt der Webseite cachen und dann die Webseite aus diesem Cache schneller liefern. Eines der besten Plugins auf diesem Gebiet ist das W3 Total Cache welches Sie unter https://wordpress.org/plugins/w3-total-cache/ finden.

Ebenso empfiehlt es sich einen der größten Ladezeit Faktoren zu reduzieren. Dies sind in der Regel die Bilder. Hier gibt es sehr viele Möglichkeiten. Ein sehr gutes Plaque in zu diesem Zweck nennt sich Regenerate Thumbnails uns ist unter https://de.wordpress.org/plugins/regenerate-thumbnails/ zu finden.

Teilen: