10 Gründe, warum dieses KOSTENLOSE WordPress-Plugin ein unverzichtbares Google-Tool ist

No Comments

Es ist schwer vorstellbar, eine erfolgreiche Website ohne die Verwendung von Daten aus Google Analytics oder der Suchkonsole zu erstellen. Wenn Sie jedoch eine Website in WordPress verwalten, kann der Zugriff auf diese Dienste ziemlich umständlich sein. Schließlich beginnt sich alles zu ändern.

Google Site Kit ist ein neues, kostenloses WordPress-Plugin, das einige der besten Google-Dienste in einem praktischen Paket zusammenfasst. Von Impressionen und Suchmaschinen-Rankings bis hin zu Ladegeschwindigkeit und Werbeeinnahmen vereint Site Kit die besten Erkenntnisse aus Google-Produkten in einem einzigen Dashboard. Das bedeutet, dass Sie jetzt erstklassige Site-Statistiken erhalten können, ohne WordPress zu verlassen. Dies erleichtert das Wachstum Ihres Unternehmens, die Steigerung Ihrer Einnahmen und die weltweite Verbreitung Ihrer Website.

Google hat Site Kit im Juni 2019 als Entwicklervorschau veröffentlicht. Seitdem hat Google Feedback gesammelt und Aktualisierungen vorgenommen.

Am Donnerstag (31. Oktober 2019) hat Google sein Site Kit WordPress-Plugin veröffentlicht, das jeder nutzen kann. Es ist also offiziell aus der Beta. Und Google sagt, es habe jetzt “den Einrichtungsablauf drastisch vereinfacht, viele Fehler behoben und die Hauptbenutzerabläufe verbessert”.

 

10 Gründe, warum dieses KOSTENLOSE WordPress-Plugin ein unverzichtbares Google-Tool ist

 

1. Holen Sie sich Ihre Einblicke auf einen Blick
Sobald Sie Google Site Kit eingerichtet haben, erhalten Sie auf einen Blick alle wichtigen Informationen zur Leistung Ihrer Website – ohne WordPress-Administration zu verlassen. Das bedeutet, dass Sie die anderen Analyse-Plugins deaktivieren können, die Ihnen in Rechnung stellen, wenn Sie alle Ihre Statistiken anzeigen möchten, und dass Sie nicht mehrere Websites besuchen müssen, um zu sehen, wie Ihre Website funktioniert. Alles wird auf einem gut lesbaren Dashboard angezeigt.

 

2. Es ist unglaublich einfach einzurichten
Dieses leistungsstarke WordPress-Plugin wurde mit der Benutzerfreundlichkeit erstellt, die wir alle von Google erwarten. Um es zu verwenden, laden Sie einfach das Kit herunter, laden Sie es als neues Plugin auf WordPress hoch und authentifizieren und verifizieren Sie Ihre Site. Danach können Sie loslegen.

 

3. Sie können die gewünschten Dienste hinzufügen
Sobald Sie alles eingerichtet haben, können Sie weitere Google-Dienste verbinden. Standardmäßig verbindet Sie das Plugin mit Google Analytics. Sie können jedoch auch Google Search Console, Google AdSense und Google PageSpeed ​​Insights hinzufügen, um die Leistung Ihrer Website genauer zu untersuchen. Wir können erwarten, dass weitere Funktionen hinzugefügt werden, wenn das Plugin weiterentwickelt wird.

 

4. Zeigen Sie die Seitenstatistiken in der Admin-Leiste an
Anstatt durch die Standardstatistikabschnitte in WordPress zu klicken, um herauszufinden, wie eine Ihrer Seiten funktioniert, können Sie mit diesem Google-Tool beim Surfen auf Ihrer Website direkt über die Admin-Leiste auf Seitenstatistiken zugreifen. Dies ist eine großartige zeitsparende Funktion, die Ihnen mehr Flexibilität bietet, um die benötigten Informationen schneller zu erhalten.

 

5. Sehen Sie, wie Ihre Website rangiert
Bevor Sie Ihren nächsten Blog-Beitrag schreiben, können Sie Google Site Kit besuchen, um zu sehen, welche Suchanfragen den meisten Verkehr auf Ihre Website bringen. Durch die Integration der Suchkonsole des Plugins erhalten Sie zahlreiche nützliche Informationen zu Ihrer durchschnittlichen Suchmaschinenposition, Klickrate, Impressionen und Keywords.

 

6. Erleichtern Sie die Nachverfolgung von Anzeigeneinnahmen
Wenn Sie AdSense mit diesem neuen Google-Tool verbinden, können Sie Ihre Einnahmen direkt über das Plugin-Dashboard überwachen. So können Sie einfacher als je zuvor sehen, wie Ihre Inhalte für Sie funktionieren. Wenn Sie Google AdSense noch nicht beigetreten sind, können Sie sich schnell über Eingabeaufforderungen im Plugin anmelden. Warum nicht einen weiteren Einkommensstrom in Gang bringen?

 

7. Holen Sie sich umsetzbare Tipps von PageSpeed
PageSpeed ​​Insights ist ein weiterer hervorragender Service, der im Site Kit-Werkzeuggürtel enthalten ist. Sie können es verwenden, um Probleme mit der Ladeleistung Ihrer WordPress-Site zu diagnostizieren (es vergleicht Ihre Site sogar mit anderen realen Websites, damit Sie wettbewerbsfähig bleiben). Besser noch, es bietet umsetzbare, auf WordPress zugeschnittene Ratschläge, wie Sie Ihre Ladegeschwindigkeit optimieren können, wenn Probleme auftreten.

 

8. Geniessen Sie das Beste aus Google Analytics an einem Ort
Was wäre ein Tool für Website-Statistiken ohne Google Analytics? Direkt nachdem Sie das Site Kit WordPress-Plugin heruntergeladen und eingerichtet haben, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf Analytics. So erhalten Sie zahlreiche Einblicke in die Conversion-Steigerung, wie Besucher Ihre Seiten erkunden und Ziele erreichen.

 

9. Es ist völlig kostenlos
Das ist richtig – Google Site Kit ist ein völlig kostenloses WordPress-Plugin. Solange Sie einen WordPress-Plan verwenden, mit dem Sie auf Plugins zugreifen können, können Sie es verwenden.

 

10. Es wächst immer noch
Besser noch, es befindet sich noch in einem frühen Stadium, sodass viele neue Funktionen auf dem Weg sind. Auf der FAQ-Seite zu Google Site Kits erwähnen die Entwickler, dass sie die Funktionen des Plugins erweitern möchten. Google hat das Google Site Kit kürzlich in der Beta-Phase aktualisiert. Sobald weitere Nutzer das Plugin testen, wird Google wahrscheinlich noch mehr Updates in Version 2.0 vornehmen.

 

Fazit
Google Site Kit ist ein äußerst vielversprechendes neues WordPress-Plugin, mit dem Sie direkt vom Dashboard aus leicht verarbeitbare Einblicke erhalten. Wenn Sie erweiterte Berichte wünschen, können Sie sogar auf relevante Google-Produkte zugreifen, indem Sie den in den Plugin-Ergebnissen eingebetteten Links folgen. Alles in allem ist dieses neue Google-Tool ein unverzichtbares Plugin für Websitebesitzer, die ihre Website starten, monetarisieren und erweitern möchten.

Über uns und diesen Blog

Wir sind eine Digital Marketing Agentur mit dem Fokus, unseren Kunden bei der Online-Leadgenerierung zu unterstützen.

Unverbindliche Anfrage

Wir bieten verschiedene professionelle Online-Marketing-Services an.

Mehr Blog-Beiträge

Alle Beiträge sehen