Was kostet Instagram-Werbung

Eine Frage, die ich immer wieder in Kundengesprächen erhalte. Die Antwort: es kommt darauf an. 

Wollen Sie auf Instagram Werbung ausspielen, gibt es zunächst zwei mögliche Optionen:

Das Tagesbudget: Hier geht es darum im Zuge einer Langzeit-Kampagne einen festen Betrag täglich zu investieren. 

Das Laufzeitbudget: Hier wird ein fester Start- und Endzeitpunkt festgelegt in dem ein bestimmter Betrag ausgegeben werden soll. 

Geht es um die Abrechnung, bietet Instagram zwei Modelle an: 

Cost-per-Click: Kosten entstehen hier nur, wenn ein Nutzer auf die Anzeige tatsächlich klickt. Ideal geeignet für Formate, die zur Interaktion anregen sollen. 

Cost-per-Mile: Der Tausender-Kontakt-Preis zielt auf Reichweite und Impressionen ab. Das bedeutet, dass Unternehmen hier für die Sichtbarkeit einer großen Menge von Instagram-Nutzern bezahlen. 

💰 Schon kleine Beträge für Instagram-Werbung können sich lohnen, wenn sie strategisch angegangen wird. Eine hohe Investition ist hingegen keine Garantie für den Erfolg der Anzeige(n). Erfahrungen über die Zielgruppe helfen ideal dabei, mit Instagram-Werbung erfolgreich neue Kunden und Kundinnen zu erreichen. 

Über uns und diesen Blog

Wir sind eine Digital Marketing Agentur mit dem Fokus, unseren Kunden bei der Online-Leadgenerierung zu unterstützen.

Unverbindliche Anfrage

Wir bieten verschiedene professionelle Online-Marketing-Services an.

Mehr Blog-Beiträge

Alle Beiträge sehen